LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Mo., 28.Nov.2022   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
10300 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Zeige Termine 1 - 1 von insgesamt 1 gefundenen Terminen:

11.02.2023
Das Grauen von Hademare - Milea AR
  Orga Milea e.v.
  Ort Heinrichshöhle Hemer (Beginn)
(PLZ: 58675, Nordrhein-Westfalen) [zeige in Karte]
  Genre Horror / Mystery (Alternative Reality/ Angelehnt an den Lovecraft Mythos)
  Art Anfänger- / Einsteiger-Con
  Unterkunft keine Unterbringung
  Verpflegung Keine Verpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 24.1.202330 EUR0 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC 15 Spieler & 2 NSC (davon noch 15 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Nur noch Spielerplätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss Unbekannt
  ConTakt Patrick, Tel.: 01785724394
oder
Anika, Tel.: 01777040139
  Homepage Unbekannt
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon      X      Plotjagd
Kämpfe keineX            sehr viele
Magie keineX            sehr viel
Rätsel keine      X      sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Auf vielfachen Wunsch gibt es nach 10 Jahren eine neue Milea AR Con. Wir bespielen dieses mal die Stadt Hemer im besonderen die Region um die Heinrichshöhle und das Felsenmeer. Ein Auto ist nicht notwendig, ein Smartphone sollte vorhanden sein. Eine Gruppe Touristen möchte als Auftakt für ihren atemberaubenden Ausflug durch Hemer eine Führung durch die Heinrichshöhle genießen, doch dabei kommen sie in Kontakt zu seltsamen Wesen, die es zu erforschen gilt. Das ist erstmal eine Save the Date
  Eingetragen am 22.09.2022 21:52
  Aktualisiert am 22.09.2022 22:25
  Con-ID 10358
 

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap