So., 21.Apr.2024   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
Anleitung
Nutzungsbedingungen
Sitemap
Impressum

Statistik
11030 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Zeige Termine 1 - 1 von insgesamt 1 gefundenen Terminen:

28.04 - 30.04.2023
7Realms (in den Niederlanden, Nähe Gronau) - Das wilde Willkommen in der Wildnis ("het wilde welkom")
  Orga Stichting Fabel (Niederlande)
  Ort Oude Boekelerdijk 40, Enschede (NL) - ca. 20min Autofahrt ab 48599 Gronau (NRW) oder Ahaus; 1 Std ab Münster oder Bocholt
(Sonstiges Ausland)
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte (Eigene Zelte auf dem Gelände)
  Verpflegung Teilverpflegung (Frühstück Sa/So enthalten; Abendessen Sa 5 Euro extra; Snackbar mit guten Preisen immer offen)
  Kosten
 SpielerNSC
bis 15.4.202362,50 EUR50 EUR
bis 21.4.202367,50 EUR55 EUR
  Regeln Eigenes Regelwerk (Eigenes Regelwerk (7realms.nl))
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 30 Spieler & 10 NSC (davon noch 10 SC Plätze und 5 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 21.04.2023
  ConTakt Adressen vergangener Cons werden nicht mehr angezeigt
  Homepage https://7realms.nl/inschrijven/
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon          X  Plotjagd
Kämpfe keine        X    sehr viele
Magie keine          X  sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keine  X          sehr viele
  Beschreibung ACHTUNG: Wir sprechen IC primär Niederländisch oder Englisch. Das Regelwerk ist auf Niederländisch. Wir fangen 7Realms völlig neu an: neues Setting, neues Regelwerk, neue Spieler, ein neues Dorf und neue Handlungsstränge. Ein neues Dorf wird gegründet, aber es gibt auch viel zu erforschen und zu entdecken: Triff die neuen Bewohner*innen,erforsche das Schicksal der alten Bewohner*innen und was in der umliegenden Wildnis vor sich geht. IC: "Die Bäume knarren im Wind. Die dornigen Sträucher werden dichter und die Schatten werden länger. Der Guide mahnt zur Eile. Plötzlich glauben einige der Reisenden, ein Tor zu sehen und einen Ort aus ihren Visionen wiederzuerkennen: Es ist ein Ort der Sicherheit, an dem Menschen, Mutanten und Freie Fae willkommen sind! Aber hinter dem Tor ist niemand. Das Dorf ist leer. Was ist mit den Bewohner:innen dort passiert? Warum hat die Wildnis hier nicht alles verwüstet? Und ist das Dorf wirklich der beste Ort, um neu anzufangen?"
  Eingetragen am 12.03.2023 14:13
  Aktualisiert am 12.03.2023 14:15
  Con-ID 10610
 

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2023 webmaster@larpkalender.de Impressum | Sitemap